Die neue Saison 2008/2009 beginnt für die Saalkreisdinos Ende Juli. Bei einem Urlaub in Hamburg ging es am Vormittag des 22.07.08 zum  Training, die neuen Trainer begutachten. Am selben Tag stieg dann in Lübeck der Holsten-Cup (unter der Hand auch das Retterspiel genannt, wegen der abgewendeten Insolvenz der Lübecker). Ein uriges Stadion, was mich stark an das Kurt-Wabbel-Stadion in Halle erinnerte.

001 - Training und Holsten Cup 22.07.2008
002 - Training und Holsten Cup 22.07.2008

Neuer HSV Coach Martin Jol und ein kleiner Teil seines Stabes bei der Vorbereitung auf das Trainings.

Wie der Vater zu seinen Söhnen, allerdings hatte man den Eindruck, es macht den Profis Spaß

003 - Training und Holsten Cup 22.07.2008
004 - Training und Holsten Cup 22.07.2008

Während Frank Rost und Wolfgang Hesl sich im Tor betätigten, ließen es die angeschlagenen und im Aufbau befindlichen Paolo und Romeo langsam und locker angehen.

005 - Training und Holsten Cup 22.07.2008
006 - Training und Holsten Cup 22.07.2008

Kleine Mannschaftsspiele und immer wieder neue Anweisungen vom Chef...             ... ob Joris zu dem Zeitpunkt schon was wußte? Heute ist er Vize                                                                                                                                                        Kapitän und van der Vaart ist weg

007 - Training und Holsten Cup 22.07.2008
008 - Training und Holsten Cup 22.07.2008

Joris und Troche, beim Ende der Einheit.


009 - Training und Holsten Cup 22.07.2008
010 - Training und Holsten Cup 22.07.2008

Also, ich würde es rustikal nennen, das Stadion an der Lohmühle. Fußball gucken, live für 8 Euronen für einen Stehplatz. So rund 10 000 Zuschauer sollen es gewesen sein, viele aus Hamburg also die Bude war rappelvoll. Wurst einsfuffzig und die Getränke zwischen zwei und drei Euro, das es so was noch gibt...

011 - Training und Holsten Cup 22.07.2008
012 - Training und Holsten Cup 22.07.2008

Die Gerüchte besagten, daß Martin Jol die Stars schonen will und den zweiten Anzug bringt. Naja ein paar “Alte” waren schon mit:

013 - Training und Holsten Cup 22.07.2008
014 - Training und Holsten Cup 22.07.2008

Frank Rost, David Jarolim, Timmi Atouba, Mo Zidan...

015 - Training und Holsten Cup 22.07.2008
016 - Training und Holsten Cup 22.07.2008

...Bastian Reinhardt und Collin Benjamin

017 - Training und Holsten Cup 22.07.2008
018 - Training und Holsten Cup 22.07.2008

Daneben durften Putsilo, Tourun, Ben-Hatira, Sam, Pitroipa, Aogo, und noch ein paar andere ran. 5:0 aus Hamburger Sicht, sicher kein Kantersieg, aber ganz ordentlich für ein Testspiel. Die Lübecker spielten aber auch keinen schlechten Fußball, sie hielten gut dagegen, großes Lob. Den Lacher allerdings hatten die Lübecker Fans auf ihrer Seite, als im HSV Forum dieses Bild auftauchte. Ich hab es selber gesehen, allerdings stand ich zu weit weg, um es genau erkennen zu können. Ohne Worte...

019 - Training und Holsten Cup 22.07.2008

Na gut, ich löse das Rätsel auf: NIE MEHR INSOLVENZ soll das heißen...

Wir sind online seit 12.04.2005.

Impressum + Datenschutz

Unser Hafen HSV
Unser Hafen HSV

Willkommen beim Fanclub

Saalkreisdinos

OFC des Hamburger Sport Vereins

- seit 2005 -